Rundumschutz

Wir decken Sie ab!

Wir sichern Sie ab!
Mit dem Energie Kompetenzzentrum auf der sicheren Seite
Kompetente Beratung
Wir beraten Sie kompetent im Bereich PV - Versicherung
Previous slide
Next slide

Ist der Photovoltaik - Rundumschutz sinnvoll

Die Rundumschutz ist auf den Schutz von Solaranlagen spezialisiert. Sie dient als finanzielle Absicherung gegen das Risiko von Schäden an Ihrem Dach, Ihren Dachfenstern und Glasscheiben. Darüber hinaus kann sie auch die Kosten begrenzen, die durch den Ausfall von Solarstrom durch Schäden an Komponenten wie Wechselrichtern oder Batterien entstehen.

Ein Rundumschutz schützt vor finanzieller Belastung und ist daher mehr als sinnvoll.

Folgende Gefahren für Ihre Photovoltaikanlage:

Bei stürmischem Wetter kann es vorkommen, dass die einzelnen Module vom Dach gerissen werden. 

Bei starken Hagel kann Ihre Photovoltaik stark beschädigt oder zerstört werden.

Während einem schweren Gewitters kann Ihr Eigenheim von einem Blitz getroffen werden. Das Ergebnis ist ein Überspannungsschaden, der den Wechselrichter stark beschädigen kann.

Ein Tier zerreißt ein Kabel Ihrer Anlage, dabei kann es zum Kabelbrand führen.

Während einem verdienten Urlaub wird Ihre Photovoltaikanlage gestohlen.

Aufgrund eines Fehler funktioniert die Anlage nicht mehr Ordnungsgemäß.

Welche Module sind bei einer Photovoltaikanlage versichert?

Ein Rundumschutz sichert Ihre Anlage vor verschiedene Beschädigungen ab. Der Rundumschutz umfasst die Komponenten  Ihrer PV – Anlage ein, wie zum Beispiel:

Der einzelnen Solarmodule

Die Befestigungen Ihrer Photovoltaikanlage

Die Verkabelungen

Den Wechselrichter

Welche Schäden umfasst der Rundumschutz?

Da sich die Photovoltaikanlagen auf den Dächern befinden, sind die meisten Schäden naturverursacht. Es tauchen jedoch auch menschliche Risiken auf.

Zum Beispiel:

Gerne sichern wir Sie ab

Nehmen Sie heute noch Kontakt auf!